Tag 143 – Egalisationsanstrich

Nachdem am Dienstag unser Oberputz fertiggestellt wurde, konnten wir am Samstag und Sonntag die nächsten Eigenleistungen angehen. Im Bauanlaufgespräch wurde uns, von der Wohn- & Bauleistungs GmbH, der Egalistationsanstrich für 1450,00 Euro angeboten. Diesen Anstrich benötigen wir, da wir einen Mineralischen Außenputz haben. Bei diesem kann es bedingt durch die mineralischen Bindemittel bei der Trocknung zu unschönen […]

Weiterlesen...


Tag 139 – Oberputz

Genau 4 Monate und 17 Tage nach dem unser Abenteuer Hausbau begonnen hat, wurde heute der Oberputz unseres Flair 125 fertiggestellt. Das Team von AF Bauservice hat früh am Morgen damit begonnen den Edelputz aufzubringen. Bereits am Nachmittag waren die Säcke mit Putz verbraucht und unser Haus fertig verputzt. Im Bauanlaufgespräch haben wir uns für die […]

Weiterlesen...


Tag 132 – Heizungsanlage und Trinkwassererwärmung

An Tag 132 nach Baubeginn kommen wir langsam in die Zielgerade. Heute wurde, durch die Firma Optima, die Heizungsanlage installiert und in Betrieb genommen. Wir haben uns beim Bauanlaufgespräch für die Wolf CZS-2 Gasbrennwert-Solar-Zentrale entschieden. Diese ist durch ihre Bauart besonders kompakt und wir haben dadurch etwas mehr Platz im Hauswirtschaftsraum. Es wird nun genau 14 […]

Weiterlesen...


Tag 131 – Innentreppe

Seit heute benötigen wir endlich keine Leiter mehr, um unser Obergeschoss betreten zu können. Heute wurde die Treppe eingebaut. Zuerst wurde die Position der Bohrlöcher, in denen später die Treppenstufen an der Wand befestigt werden, mit Hilfe einer Schablone bestimmt und markiert. Im Anschluss daran wurden die Löcher gebohrt und die einzelnen Elemente der Treppe, […]

Weiterlesen...


Tag 128 – Telekom & Internet

Heute wurde unser Flair 125 mit neuster Glasfasertechnologie ausgestattet. Die Firma Lanzerath hat im Auftrag der Telekom, die Glasfaserleitungen in unser Haus gelegt und uns am Knotenpunkt angeschlossen. Mit der Glasfaserleitung der Telekom werden laut Flyer, Download-Raten von bis zu 200 Mbit/s und Upload-Raten von bis zu 100 Mbit/s möglich. Wir sind gespannt wie viel […]

Weiterlesen...


Tag 121 – Estrich

Durch die tiefen Temperaturen der letzten Wochen liegen wir eine Woche hinter dem Zeitplan. Nun, da sich die Temperaturen wieder im Plus-Bereich bewegen, konnte am Freitag der Estrich in unserem Flair verlegt werden. Früh am Morgen wurde der Sand und die benötigten Maschinen geliefert. Gegen Mittag war schon alles fertig. Wir hatten uns bei Unterzeichnung des Bauwerkvertrages die Verlegung […]

Weiterlesen...


Entspannung vom Baustress dank WUB

Die nächste Rechnung ist da – haben wir gedacht. Als wir das Schreiben der W.u.B öffneten staunten wir nicht schlecht. Anstatt einer Rechnung hatten wir einen Wellness-Gutschein für das Mediterana in Bergisch Gladbach in der Hand. Im Anschreiben wurde uns mitgeteilt, dass nun die Bodenplatte, der Rohbau und der Dachstuhl fertig gestellt ist und unser Haus […]

Weiterlesen...


Tag 113 – Fußbodenheizung & Elektroarbeiten

Nachdem nun fast 3 Wochen niemand mehr auf unserer Baustelle war, wurde heute am 17.01.2017 der Fußboden gedämmt, eine PE Folie aufgebracht und die Rohre der Fußbodenheizung verlegt. Zeitgleich hat der Elektriker den Zählerschrank angeschlossen, so dass wir nun keinen Baustromverteiler mehr benötigen. Da es momentan zu kalt ist um den Estrich aufzubringen, sind wir gezwungen […]

Weiterlesen...


Tag 94 – Kanalanschluss und Revisionsschacht

Heute, kurz nach Weihnachten, haben wir damit begonnen unser Flair 125 an das Kanalnetz anzuschließen. Gegen 10 Uhr morgens kam der Bagger und öffnete die Baugrube um den Kanalanschluss freizulegen und Platz für den Kontrollschacht zu machen. Da wir unser Haus ohne Keller gebaut haben und der Kanalanschluss ca. 2 Meter tief im Boden liegt, mussten wir […]

Weiterlesen...


Tag 80 – Sanitärinstallation

Heute beginnt die Firma Optima mit der Sanitärinstallation unseres Flair 125. Insgesamt werden zwei Tage benötigt um alle Leitungen, Waschbecken, Toilettenhalterungen und die Solaranlage zu montieren. Begonnen hat das ganze mit einem kurzen Ortstermin, bei dem alle Positionen der Sanitärobjekte besprochen und abgeglichen wurden. Wir haben uns gut beraten gefühlt und haben als Zusatzleistung das „Zukunftspaket Fußbodenheizung“ gewählt. […]

Weiterlesen...