Bebauungsplan Buschhoven genehmigt

Am 15.12.2015 fand im Rathaus der Gemeinde Swisttal die 10. Sitzung des Rates statt in der unser Baugebiet beschlossen werden sollte. Ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen an der entscheidenen Ratssitzung der Gemeinde Swisttal persönlich teilzunehmen.

Der Rat der Gemeinde Swisttal hat dank der Stimmen der CDU die Wohnbebauung auf dem alten Ascheplatz Wiedring auf den Weg gebracht. Leider stimmten nur die CDU-Vertreter und Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner mit Ja. Die anderen Fraktionen sahen ihre verschiedenen Bedenken wohl nicht ganz ausgeräumt.

Auf diesem Weg noch einmal vielen Dank an die CDU, dank deren Stimmen wir nun endlich den gewünschten Stand nach 33 BauGB NW erreicht haben.
Damit ist nun endlich das Baugebiet beschlossen und es können die Bauanträge eingereicht werden.

Darauf haben wir ganze 10 Monate ,eine gefühlte Ewigkeit, gewartet. Nun hoffen wir das die Erschließung schnell erfolgt.

Hier der Link zum Beitrag im GA-Bonn
http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/rhein-sieg-kreis/swisttal/Rat-stimmt-Seniorenwohnen-zu-article1787162.html


«

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.