Grundstücksvermessung und Bauantrag

Bei strahlendem Sonnenschein und frostigen -5 Grad war es nun endlich so weit, gegen 09:00 Uhr wurde unser Grundstück vermessen. Mit Hilfe von Verkehrskegel hat uns unser Vermesser Herr Bank einmal die genaue Lage und Größe unseres Baugrundstück verdeutlicht.

Die Erstellung des Lageplan wird bis Freitag dauern, damit haben wir dann alle nötigen Unterlagen für den Bauantrag zusammen. Nächste Woche werden wir uns noch einmal mit Town & Country zusammen setzen um letzte Änderungen am Bauantrag zu besprechen.

Wenn alle Einzelheiten besprochen sind wird der Bauantrag umgehend bei der Gemeinde Swisttal eingereicht. Und dann heißt es wieder einmal abwarten.


«

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen