Kein Wasser im Baugebiet

Gestern haben erfahren, dass es in unserem Baugebiet Probleme mit der Wasserversorgung gibt. In den Wasserproben, die im gesamten Baugebiet genommen wurden, befindet sich ein Keim! Laut Aussage der e-regio GmbH, die für die Wasserversorgung in Swissttal zuständig ist, wird die Leitung seit geraumer Zeit gespült. Leider ohne Erfolg, der Keim ist noch immer nachweisbar.

Über das jetzige Wochenende sollen die Leitungen nochmals gespült werden um eine ausreichende Wasserqualität sicherzustellen. Sollte auch dieser Versuch scheitern, müssen einige Bauteile der Wasserleitungen erneuert werden. Für uns bedeutet dies im schlimmsten Fall, das ab nächster Woche kein Wasser für unser Bauvorhaben bereitstehen wird.

Die Erdarbeiten für unser Bauvorhaben werden am Montag den 26.09.2016 beginnen und der Start des Rohbau ist auf den 29.09.2016 datiert. Ohne Wasser wird dies aber schwer! Die e-regio GmbH gab uns den Tipp aus dem Hydranten der Nachbarstraße das Wasser zu beziehen. Wie wir das Wasser jedoch bis zu unserem Bauplatz bekommen, darauf wusste das Kundencenter auch keine Antwort.

Wir haben uns nun kurzfristig über ein Kleinanzeigenportal einen 1000L Wassercontainer besorgt um Verzögerungen beim Bau unseres Flair 125 zu vermeiden. Zusätzlich haben wir Town & Country informiert und hoffen das unser Bauleiter vielleicht eine andere Lösung für das Problem kennt.

 

 


«

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen