Rechtsberatung Vertrag

Für unseren Traum vom Hausbau mussten wir insgesamt 3 wichtige Verträge unterzeichnen:

  • Finanzierungsvertrag
  • Grundstückskaufvertrag
  • Bauwerksvertrag

Da wir keine Juristen sind und es bei diesen Verträgen um hohe Pflichten und sehr viel Geld geht, kann ich nur jedem empfehlen sich hier durch einen Architekten und einen Anwalt für Baurecht beraten zu lassen.

Wir hatten von unseren Freunden bereits einiges über die Kosten für solche Vertragsprüfungen gehört. Da die Preise bei knapp 300 bis 400 Euro pro Vertrag liegen, haben wir uns nach einer kostengünstigen Alternative umgeschaut.

Nach etwas Recherche in verschiedenen Foren und im Internet sind wir auf den Verein Wohnen-im-Eigentum e.V. aufmerksam geworden.

Als Mitglied (Mitgliedbeitrag 60 Euro im Jahr zzgl. einer Aufnahmegebühr von 30 Euro) kann man hier seine Verträge für gerade einmal 160,00 Euro je Vertrag prüfen lassen und erhält zudem noch eine Menge zusätzliche Beratungen, die zum Teil auch kostenfrei sind. Wie ich finde ein sehr faires Angebot.

Wer hier nähere Angaben und Informationen erhalten möchte, kann sich gerne über das Kontaktformular bei mir melden oder direkt bei

Wohnen im Eigentum die Wohneigentümer e.V.
Thomas-Mann-Straße 5
53111 Bonn
Tel: 0228 / 30 41 26 70
Fax: 0228 / 72 15 87 3
E-Mail: info@wohnen-im-eigentum.de


«

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen